Leben im hohen Norden

Ab Februar 2014 trete ich an der Universität Tromsø meine neue Stelle an. Das bedeutet einen Wechsel vom 47. zum 70. Breitengrad. Tromsø liegt ca. 400 km oberhalb des Polarkreises, auf dem gleichen Breitengrad wie der nördlichste Teil Alaskas, wie die Baffin-Insel in Kanada und wie der mittlere Teil vom eisbedeckten Grönland. Das letzte (und erste) mal, als ich Tromsø besucht habe, ist dort die Sonne nie untergegangen. Das war mitte Juni. Jetzt herrscht dort die Polarnacht.

Tags:

Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic