Im Norden von Deutschland

Auf dem Weg in den Norden ist es empfehlenswert, die Autobahn im Norddeutschland zu verlassen und in einem der schnukligen Städtchen voller alter Backsteinhäuser zu rasten. Die Strassen sind menschenleer, im Restaurant spielen am Nachbarstisch vier alte Frauen Karten und das Hotel heisst Zum Wolfsjäger. 1835 wurde hier der letzte Wolf erlegt. Auf dem Platz steht eine spätgotische Kirche und gleich vis à vis verrät eine Diskokugel und Achtzigerjahre-Musik, dass hier heute der Bär tanzt.

Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic