Regen und Eis

March 1, 2014

Während im Mitteleuropa der Frühling ausbricht, herrscht hier natürlich noch tiefster Winter. Zwar beschweren sich die Menschen in Tromsø, dass dieses Jahr sehr wenig Schnee liegt, aber Schnee ist überall. Die schneereichsten Monate kommen allerdings noch – im März und April – und auch im Mai kann es noch sehr viel schneien. Jedoch hat es in den letzten Tagen hier nicht geschneit, sondern geregnet (mit einem Regenschim unterwegs kam ich mir wie ein exotischer Vogel; vermutlich gilt das als unsportlich. Ich war auf jeden Fall die Einzige). Regen mitten im Winter heisst, dass sich die obere Schneeschicht mit dem Wasser verbindet und früher oder später zu einer Eiskruste erstarrt. Nun kann man auf den Gehwegen Schlittschuh laufen. Sogar die Norweger tragen jetzt Spikes auf den Schuhen (sonst – wurde mir etwas abschätzig mitgeteilt – ist das etwas für ältere Menschen und schwangere Frauen). Es geht jetzt einfach nicht mehr ohne auf der hügeligen Insel. Gejoggt und Fahrrad gefahren wird trotzdem. Ich frage mich immer wieder, welche magischen Kräfte diese Menschen aufrecht halten. Es hilft schon sehr, dass fast überall Kies gestreut wird, aber man kann trotzdem schnell auf die Nase fliegen, wie ich bisher zum Glück nur beobachten durfte.

Please reload

Featured Posts

Leben im hohen Norden

January 17, 2014

1/1
Please reload

Recent Posts

May 26, 2014

April 27, 2014

April 21, 2014

April 13, 2014

Please reload

Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic